Detailansicht

Schöne, helle 4-Zimmer-Eigentumswohnung in Bad Fallingbostel

Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
Straße
Heidmarkstr.
PLZ
29683
Ort
Bad Fallingbostel
Baujahr
1971
ImmoNr
CMF | 820
Verfügbar ab (Text)
sofort
Wohnfläche
ca. 83 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
120.000,00 €

Beschreibung

Das Gebäude wurde 1971 gebaut und ist in einem guten Zustand. Die Eigentumswohnung liegt im 1. Obergeschoss und befindet sich in einer Wohnanlage mit ähnlich gebauten Mehrfamilienhäusern, welche jeweils aus 6-8 Wohnungen bestehen. Die Wohnanlage ist in Nord-Süd-Richtung gebaut, somit sind die Wohn- und Schlafräume nach Osten, bzw. Westen orientiert. Im Jahre 2003 wurde die Heizung erneuert. Das Mauerwerk wurde 2009 mit einem neuen Klinker verblendet. Die jeweiligen Hauseingänge sind mit einer Briefkastenanlage, sowie elektrischen Türsprech- und Öffnungsanlagen versehen. Die Wohnung verteilt sich mit 83m² auf 4 Zimmer. Nach dem Eintritt in die Wohnung befindet man sich in dem zentralen Flur. Von dort aus gehen rechter Hand die eigenständigen Kinderzimmer und die seperate Toilette ab. Linker Hand befindet sich das Badezimmer und die Küche und der Vorratsraum und geradeaus das Wohnzimmer, von dem aus man links ins Schlafzimmer gelangt und rechts auf den Balkon. Die Wohnung steht derzeit leer und kann sowohl zur eigenen Nutzung gekauft werden, als auch zur Kapitalanlage. Für die Wohnungen wird zur Zeit eine Kaltmiete von 500,00 € veranschlagt zzgl. 190,00 € Nebenkosten. Zu der Wohnung gehört außerdem ein Stellplatz.

Lage

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einer zentralen Lage in dem Stadtgebiet Wiethop in Bad Fallingbostel. Einkaufsmöglichkeiten, Fitness und Freizeitaktivitäten, sowie Ärzte und Schulen sind fußläufig zu erreichen. Hamburg und Bremen sind in ca. 50 und Hannover in ca. 30 Minuten erreichbar. Direkt in Bad Fallingbostel befindet sich ein Bahnhof. Hier fährt stündlich die Bahn bis Hannover Hbf bzw bis Buchholz (Nordheide) zur Weiterfahrt nach Hamburg und Bremen. Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einer zentralen Lage in dem Stadtgebiet Wiethop in Bad Fallingbostel. Viele öffentliche Einrichtungen stehen in Bad Fallingbostel zur Verfügung. Sport- und Freizeitstätten lassen keine Langeweile aufkommen. Das Kulturprogramm ist breit gefächert und natürlich gibt es auch entsprechende Angebote für Gesundheitsbewusste. Neben der Klinik Fallingbostel mit dem Angebot für spezialisierte Rehabilitation befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft zwei Krankenhäuser. Wanderer, Radfahrer, Reiter und Wassersportler schätzen die abwechslungsreiche Gegend. Drei große Freizeitparks befinden sich in der näheren Umgebung und auch in die Großstädte Hannover, Hamburg und Bremen ist es nicht weit. Durch diese verkehrsgünstige Lage ist Bad Fallingbostel als Wohn- und als Wirtschaftsstandort überaus attraktiv. Verschiedene hervorragend ausgestattete Kindertagesstätten, zwei Grund- und eine Oberschule, ein Jugendzentrum, zahlreiche Spiel- und Bolzplätze und umfangreiche Angebote von Vereinen und Verbänden machen Bad Fallingbostel zu einem attraktiven Standort gerade auch für junge Familien.

Karte

Ausstattung

Die Wohnung ist ausgestattet mit einer gepflegten Einbauküche, die sehr viel Platz zum Verstauen bietet. Ein Kühlschrank ist nicht mit enthalten. Außerdem befindet sich an der Wand ein heller Fliesenspiegel. Der Boden ist ebenso mit Fliesen ausgestattet. Das Badezimmer ist komplett gefliest und besitzt ein Fenster, sowie eine Dusch-Badewanne. Das WC befindet sich separat. Das Wohnzimmer, die Schlafzimmer und der Flur sind mit neuem Laminat ausgestattet. Durch das Wohnzimmer gelangt man auf den Balkon. Das Haus ist mit einer Sat-Anlage ausgestattet. Neben dem Abstellraum in der Wohnung gibt es die Möglichkeit im Keller seine persönlichen Dinge unterzustellen. In den Schlafzimmern befinden sich große weiße Einbauschränke.

Weitere Informationen

Schicken Sie uns gerne eine Kontaktanfrage mit Ihren ausführlichen Daten zu. Unsere Sprechzeiten: Mo – Fr 8 – 12 Uhr Mo – Do 13 – 15 Uhr

Ansprechpartner

Frau Anna Rüffert
Neue Str. 11 29664 Walsrode