Detailansicht

Zentrales Wohnen auf 125 m² im Erdgeschoss

Objektart
Wohnung
Objekttyp
Erdgeschoss
Vermarktungsart
Miete
Straße
Großer Graben
PLZ
29664
Ort
Walsrode
Baujahr
1960
ImmoNr
CMF | 689
Verfügbar ab (Text)
sofort
Wohnfläche
ca. 126 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Kaltmiete
950,00 €
Nebenkosten
250,00 €
Kaution
2.850,00 €

Beschreibung

Zur Vermietung steht eine große 5-Zimmer-Wohnung in einem ehemaligen Ärztehaus mitten im Zentrum von Walsrode. Das 1960 erbaute Zweifamilienhaus befindet sich im ruhig gelegenen Hinterhof im Großen Graben 9 in Walsrode. Die Wohnung hat eine Wohnfläche von 125,5 m² und wurde bisher als Arztpraxis genutzt. Die lichtdurchflutete Wohnung befindet sich im Erdgeschoss und ist durch den Haupteingang zu erreichen. Von hier aus gelangt man durch den gläsernen Windfang in den großzügigen Eingangsbereich. Alle Räume sind vom Flur aus zu betreten. Durch die Besonderheit dieser Wohnung, haben sie freie Gestaltungsmöglichkeiten. Sie eignet sich zudem hervorragend als WG. Die Waschmaschine findet aktuell in der gemeinschaftlich genutzten Waschküche im Keller platz. Ein separater Kellerraum bietet viel Abstellfläche außerhalb der Wohnung. Das Internet steht über Glasfaser an diesem Standort zur Verfügung. 1 Gigabit pro Sekunde im Download und im 500 Mbits Upload sind für Glasfaser Verbindungen kein Problem. Hier gehts zum 360° grad Rundgang: https://viewer.immo/kunden/cmf-immobilien/grosser_graben_9_eg/

Lage

Das Objekt liegt in einer sehr ruhigen, kaum befahrenen Nebenstraße in Toplage. Von hier aus sind Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und alle Bereiche des täglichen Lebens fußläufig in wenigen Gehminuten bequem zu erreichen. Die Stadt Walsrode ist mit 24.000 Einwohnern die größte Stadt des Heidekreises. Mitten im Städtedreieck Hannover, Bremen und Hamburg ist Walsrode mit zwei Autobahnen und den gut erreichbaren Flughäfen Hamburg, Bremen und Hannover gut angebunden. Die Stadt bietet Kinderkrippe, Kindergarten und Schulen, aber eben auch eine umfassende medizinische Versorgung im eigenen Krankenhaus. Der weltberühmte Vogelpark ist mit dem Fahrrad zu erreichen und bietet neben einer sehr gepflegten Parkanlage eine spektakuläre Flugschau. Auch die verschiedenen Freizeitparks im Heidekreis sichern eine attraktive Work-Live-Balance. Sport und Kultur werden großgeschrieben: Tennisplätze und ein 18-Loch-Golf-Platz stehen neben Fitnesszentren, Fußball- und Leichtathletikanlagen und einem beheizten Hallenbad zur Auswahl. Wander- und Radwege werden ebenso gerne genutzt, wie die Stallungen und das vielfältige Reitangebot. Abgerundet wird das Angebot mit verschiedenen Theatergruppen und weiteren interessanten kulturellen Angeboten. Insgesamt kann die Lage als ruhig, freizeitorientiert, von kaum Staus geplagt und ohne die in Großstädten übliche Luftverschmutzung beschrieben werden. Die Gegend hat schon heute einen klimatechnisch hohen Standard. Die Klimawende hat in Walsrode Einzug gehalten.

Karte

Ausstattung

Alle Räume sind mit Linoleum ausgestattet. Im Eingangsbereich und im Flur ist ein dunkler Teppichboden verlegt. Im Flur befinden sich mehrere Einbauwandschränke, die viel Stauraum bieten. Das Badezimmer ist hell gefliest und seniorengerecht ausgestattet. Eine Dusche wird noch installiert. Das ehemalige Labor wird zukünftig als Küche genutzt und mit einer neuen Einbauküche ausgestattet. Alle Fenster sind isolierverglast mit Kipp- und Drehbeschlägen. In fast allen Zimmern ist eine Netzwerkdose, sowie Telefondose verbaut. Die weißen Zimmertüren lassen die Wohnung hell und modern erscheinen und sorgen für eine wohlfühlende Wohnatmosphäre. Strom und Internet werden direkt mit den Versorgern abgerechnet. Zur Wohnung gehört 1 Stellplätze, der bequem durch einen Nebenausgang erreicht werden kann. Ebenso gelangt man über den Flur in den Keller, der mit drei Räumen viel Abstellfläche außerhalb der Wohnung ermöglicht. Hier ist ein extra Strom- und Wasseranschluss für die Waschmaschine installiert.

Weitere Informationen

Schicken Sie uns gerne eine Kontaktanfrage mit Ihren ausführlichen Daten zu. Unsere Sprechzeiten: Mo – Fr 8 – 12 Uhr Mo – Do 13 – 15 Uhr

Ansprechpartner

Frau Carina Bünger
Neue Str. 11 29664 Walsrode
05161 486310